Der Österreichische Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK)

setzt sich aus den neun Rechtsanwaltskammern Österreichs zusammen und ist, soweit es die österreichische Rechtsanwaltschaft in ihrer Gesamtheit betrifft, zur Wahrung ihrer Rechte und Angelegenheiten sowie zu ihrer Vertretung berufen. Der ÖRAK ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und hat seinen Sitz in Wien.

In Österreich sind derzeit 6.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (20 % Frauen und 80% Männer) eingetragen. Die Anzahl der Rechtsanwälte ist in den letzten 25 Jahren stark gestiegen (2.200 im Jahr 1980, 2.900 im Jahr 1990, 4000 im Jahr 2000 und 5000 im Juni 2006).  47 % der Rechtsanwälte führen ihre Kanzlei in Wien, siehe Näheres unter Mitgliederzahlen.

Zu den Aufgaben des ÖRAK gehören ua

die Wahrung der Rechte und die Vertretung der österreichischen Rechtsanwälte, Gesetzesbegutachtungen, die Herausgabe des Wahrnehmungsberichtes, die Führung des Anwaltsverzeichnisses, die Herausgabe des Anwaltsblatts und die Öffentlichkeitsarbeit


Auf der Website des ÖRAK finden Sie ua

den jährlich erscheinenden Wahrnehmungsbericht des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages

einen Überblick über zahlreiche Rechtsgebiete von Arbeitsrecht bis Verkehrsunfallrecht

für unseren Berufsstand relevante Gesetzestexte wie die Rechtsanwaltsordnung, das Bundesgesetz über den freien Dienstleistungsverkehr und die Niederlassung von europäischen Rechtsanwälten in Österreich, das Disziplinarstatut für Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter oder die Richtlinien für die Ausübung des Rechtsanwaltsberufes, für die Überwachung der Pflichten des Rechtsanwaltes und für die Ausbildung der Rechtsanwaltsanwärter

die Serviceangebote der Österreichischen Rechtsanwaltskammern, wie etwa die Erste Anwaltliche Auskunft oder die Treuhandschaft.

RECHTSANWALTS OG   PYHRNSTRASSE 1 8940   LIEZEN   TEL 3612 22219   FAX 18 OFFICE@ADVOC.AT
FILIALKANZLEI   ROSENAUERWEG 16   4560   WINDISCHGARSTEN TEL 7562 20694   FAX 62 IP@SECKLEHNER.AT